Unsere erste iOS App ist online: Die "BMW Börse"-App

Offizielle "BMWBörse.at"-App ist online

Nach einem Jahr ist es endlich so weit: Unsere erste iOS App erblickt das Licht der Welt. Die "BMWBörse.at"-App steht seit heute im App Store zum Download bereit.

Angefangen hat es mit einem Semesterprojekt des Masterstudiums "Interactive Media" an der FH Hagenberg im Herbst 2010. BMW Österreich wollte ihre Gebrauchtwagenbörse www.bmw-boerse.at auf die mobilen Plattformen iOS und Android bringen. Schnell haben sich vier Studenten gefunden, welche sich um die Umsetzung kümmerten. Andreas Volk und Fabian Schmid entwickelten für Android, Milo Telesko und ich für iOS. Anfangs sollte nur ein Prototyp entwickelt werden, der zeigen sollte, was alles auf den Plattformen möglich ist.

Der Prototyp begeisterte BMW Österreich so sehr, dass wir im Folgesemester mit der Umsetzung der offiziellen BMW-Börse App beauftragt wurden. Statt den Prototyp weiterzuentwickeln entschlossen wir uns für einen kompletten Re-Write der beiden Apps. Nach 10 arbeitsintensiven Monaten sind nun beide Apps in den jeweiligen Stores und können gratis heruntergeladen werden.

Ich persönlich freue mich sehr darüber, an der Entwicklung der iOS App beteiligt gewesen zu sein. Die Kooperation mit BMW Österreich war sehr spannend und ich bin sehr stolz darauf, die App nun zu meinen Referenzen hinzufügen zu können.

Downloads:
iPhone | Android

Update (19.12.2011):

Artikel auf www.fh-ooe.at über die BMW Börse App
Artikel auf Studium.at über die BMW Börse App

Kommentare

comments powered by Disqus